Rosa Kräuterlamm

Schröder’s rosa gebratenes Kräuterlamm                                              Rezept-zum-Download

Rezept für 4 Personen / Zubereitungszeit: ca. 20 Minuten plus 24 Stunden im Kühlschrank / Garzeit: ca. 45 bis 60 Minuten

 

Sie brauchen:

 

1 Schröder’s Lammkeulenbraten (Lammkeule ohne Knochen ca. 1,3 kg)

 

1 große Karotte

 

1 große Zwiebel

 

8 bis 10 Zweige Thymian

 

2 bis 3 Zweige Rosmarin

 

1 Knoblauchzehe

 

etwa 50 ml Rotwein

 

3 EL Öl

 

schwarzer Pfeffer aus der Mühle

 

Meersalz

 

Und so geht’s:

 

Die Vorbereitungen für das Kräuterlamm beginnen bereits am Vortag:

 

1. Rosmarin und Thymian waschen, zupfen und hacken. 1 Zweig Rosmarin für später aufbewahren. Knoblauchzehe schälen und fein hacken.

 

2. Lammkeule kalt abwaschen und trocken tupfen. Auf der Fettseite die oberste dünne Hautschicht (nicht das Fett) mit einem scharfen Messer entfernen. Falls nötig, auf der Fleischseite überflüssige Sehnen wegschneiden.

 

3. Lammkeule auf die Fettseite legen und mit Kräutern und Knoblauch bestreuen.

 

4. Fleisch zusammenklappen und kompakt binden (siehe Fotos). Fest in Klarsichtfolie einschlagen und über Nacht im Kühlschrank aufbewahren.

 

5. Etwa 3 Stunden, bevor Sie das Fleisch am nächsten Tag anbraten, aus dem Kühlschrank nehmen und auf Raumtemperatur bringen.

 

6. Zeitgleich vor dem Verarbeiten auch die hellen Rosinen für den Spinat in warmem Wasser einweichen.

 

7. Den Ofen auf 150 Grad Ober-/Unterhitze vorheizen.

 

8. Braten auspacken und nochmals trocken tupfen. Rundum leicht mit Olivenöl einreiben, kräftig salzen und pfeffern.

 

9. Das Fleisch in einer ofenfesten Pfanne bei mittlerer Hitze in Öl langsam rundum kräftig anbraten (etwa 6 bis 8 Minuten).

 

10. Zwiebel und Karotte schälen und beide in etwa 1 bis 2 cm dicke Scheiben schneiden. Fleisch kurz bei Seite legen und die Zwiebel- und Karottenscheiben in der Pfanne nebeneinanderlegen. Mit einem Zweig Rosmarin bedecken. Den Braten obenauf legen.

 

11. Bei 150 Grad Umluft in den Ofen schieben.

 

12. Nach etwa 40 Minuten zum ersten Mal mit einem Fleischthermometer die Kerntemperatur des Lammbratens prüfen, gegebenenfalls weitergaren. Zum Servieren empfehlen wir einen Garzustand von etwa 60 bis 64 Grad – bei 60 Grad ist das Lammfleisch medium rare, bei 64 Grad medium.

 

13. Bei gewünschtem Garzustand den Braten aus dem Ofen holen und 10 Minuten ruhen lassen.

 

14. Einen Schuss Rotwein zu Bratenflüssigkeit und Gemüse in die Pfanne geben, kurz aufkochen. Sauce durch ein Sieb in einen passenden Topf gießen und aufkochen. Überschüssiges Fett abschöpfen und abschmecken.

 

15. Bratenschnur entfernen und das Fleisch in Scheiben schneiden. Lamm zusammen mit dem Spinat servieren.

 

 

 

Guten Appetit!

 

Ihr Schröder-Team

 

 

Tipp:

 

Zum rosa servierten Kräuterlamm mit dem italienisch zubereiteten Spinat passen hervorragend in Butter angebratene Bio-Gnocchi.

 

Spinat italienische Art mit Rosinen

 

Rezept für 4 Personen / Zubereitungszeit: ca. 5 Minuten / Garzeit: etwa 5 Minuten

 

Sie brauchen:

 

500 Gramm Spinat

 

2 Schalotten

 

1 bis 2 EL Olivenöl

 

etwas Butter

 

2 EL helle Rosinen (3 Stunden vorher einweichen)

 

Meersalz

 

schwarzer Pfeffer aus der Mühle

 

1 Prise Muskatnuss

 

Und so geht’s:

 

1. Spinat putzen, waschen und in einem großen Topf mit kräftig gesalzenem Wasser blanchieren. Blanchieren bedeutet: Der Spinat wird in das kochende Wasser gegeben und, nachdem er zusammengefallen ist, in einem Becken mit kaltem Wasser abgeschreckt. Spinat zum Abtropfen in einen Durchschlag geben.

 

2. Schalotten fein würfeln.

 

3. Schalotten in einem passenden Topf (oder einer Pfanne) in einem 1 EL Olivenöl und etwas Butter glasig anschwitzen.

 

4. Den abgetropften Spinat leicht ausdrücken und zusammen mit den leicht ausgedrückten Rosinen zu den Schalotten geben, alles gut durchmischen. Mit Salz und Pfeffer würzen.

 

5. Sobald der Spinat heiß ist (nach etwa 3 Minuten) mit einer Prise Muskat abschmecken und servieren.

Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Passende Artikel
Lammkeulenbraten
Inhalt 1.35 kg
67,37 €
(49,90 € / 1 kg)